Wofür steht EHL?

EHL ist keine Abkürzung, sondern steht für den prägnanten Nachnamen des Gründers Bernhard Ehl und wird in einem Wort ausgesprochen. Die EHL AG steht mit ihren knapp 45 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Betonsteinen für langjährige Expertise, erstklassige Qualität und nachhaltiges Engagement in der Branche. Genauso engagiert sind wir für die Menschen in und um das Unternehmen. So wurden wir 2020 gleich mit drei Preisen von unterschiedlichen, unabhängigen Jurys ausgezeichnet:

Wer steht hinter EHL?

EHL sind ca. 1000 Mitarbeiter an über 25 Standorten in ganz Deutschland.

EHL sind Vorstandssprecher Tom Waltasaari (links) und Joachim Kuch (rechts) an der Spitze.

EHL ist der Mutterkonzern CRH als weltweit führender Anbieter von breit gefächerten Baustoffen, wie Mineralstoffen, Beton oder Asphalt.

Was bietet EHL?

Als deutscher Marktführer in der Herstellung von Betonbauteilen für den Garten- und Landschaftsbau sind unsere Steine deutschlandweit für ihre Qualität bekannt. Von Pflastersteinen und Terrassenplatten über Gartenmauern und Beeteinfassungen bis hin zu ganzen Baukästen aus Betonsteinen versorgen wir deutsche Gärten mit langlebigen Steinen, die begeistern.


Dabei haben wir einen Teil unserer Produkte speziell für den Selbermacher optimiert. Die einfache Handhabung kombiniert mit selbsterklärenden Anleitungen und hilfreichen Tipps & Tricks helfen bei der Umsetzung in Eigenregie. Alles Nötige dazu finden Sie auf dieser Website.


Zum außergewöhnlichen Service für Hobby-Heimwerker*innen gehört zusätzlich diese Website mit all ihren Hilfestellungen bei der Umsetzung des eigenen Projekts. Von Ideen für den Garten über den Baumarktfinder und die Kommentar-Funktion für einen regen Austausch bis hin zu verständlichen, technischen Anleitungen, bietet diese Seite alles für den Außenbereich von Bauherren, Sanierern und Renovierern.